Miteinander Wege gehen,

                                Voneinander lernen,

                                                        Füreinander da sein!

     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++  Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

17.03.2022: Wielandschüler senden Friedensbotschaften in den Himmel

Gegen 10.30 Uhr war es soweit: alle Mitglieder der Schulgemeinschaft der Wielandschule ließen ihre Friedensbotschaften in den Himmel steigen. Auf dem Rathausplatz in Laupheim wurden auf ein Kommando alle Luftballons in Luft gesendet.

Hier finden Sie noch weitere Berichte zur Friedenaktion:

Beitrag aus der Schäbischen Zeitung vom 18.03.2022

Stadt Laupheim vom 18.03.2022

 

Luftballon2     Luftballon1  

                                                                 Foto: S. Rieder

Luftballon3     Peace_Zeichen

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

16.03.2022: Friedenstaube gelandet

Die Grundschule Untersulmetingen hat eine Friedenstaube auf den Weg geschickt. Die Taube ist nun in der Wielandschule gelandet und auch die Schulgemeinschaft der Wielandschule spricht sich klar und deutlich für Frieden auf der Welt aus! Die Schülerinnen und Schüler werden sich mit einer kleinen Friedensbotschaft in den kommenden Tagen ebenfalls an der Aktion beteiligen.

Friedenstaube

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

17.01.2022: Teststrategie

Generell gilt für alle Kinder die Testpflicht. Wir testen immer montags und mittwochs mittels PCR-Lolli-Pooltestung. Ausgenommen von der Testpflicht sind nur folgende Kinder:

1.) Kinder, die bereits geboostert wurden

2.) Kinder, deren 2. Impfung noch nicht länger als 3. Monate zurück liegt

3.) Genesene Kinder, die zusätzlich eine Impfung erhalten haben.

Alle anderen Kinder müssen an den Testungen teilnehmen (sofern nicht medizinische Gründe dagegen sprechen). Eine freiwillige Teilnahme für die oben genannten Kinder an den Tests ist natürlich jederzeit möglich. Um den genauen Impfstatus Ihres Kindes überprüfen zu können, möchten wir Sie bitten, Ihrem Kind sofern vorhanden, ein Impfzertifikat mit in die Schule zu geben. Dies kann entweder auf dem Smartphone oder in Papierform vorliegen. Sollte ihr Kind kein Zertifikat vorlegen können, wird es bis zu Vorlage immer mitgetestet. 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Startseite   |   Anregungen   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 
TandemSchulfruchtb1
 
Stern BewegungStern Ernährung