Miteinander Wege gehen,

                                Voneinander lernen,

                                                        Füreinander da sein!

     +++  ab 21.09.2020 Unterricht gemäß Stundenplan  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Projekt Weltkugel 2016

Unsere Welt ganz nah!

Projekt Weltkugel Pausenhof Wielandschule

 

Projektidee

Im Rahmen eines Schulprojektes soll auf einer Kunststoffkugel mit 2m Durchmesser die Welt dargestellt werden. Unsere Schülerinnen und Schüler stammen aus über
10 verschiedenen Ländern. Dies soll auf der Weltkugel besonders hervorgehoben werden.

Die Weltkugel soll auf dem Pausenhof der Wielandschule aufgestellt werden und wird somit zukünftig auch allen anderen Schülerinnen und Schüler der Nachbarschulen als Anschauungsobjekt zur Verfügung stehen. Die Weltkugel wird auf einer Stange in ca. 50cm Höhe für die Kinder gut erreichbar angebracht. Mit Hilfe von Kugellager wird die Weltkugel drehbar werden.

Mit diesem Schulprojekt möchten wir für und mit unseren Schülerinnen und Schülern die Welt ganz nah zu uns holen. Durch die Hervorhebung der Heimatländer der Schülerinnen und Schüler findet nicht nur eine geografische Orientierung auf der Weltkugel statt, sondern auch eine besondere Identifikation mit dem Projekt.

Planskizze

Projektumsetzung

Die Kunststoffkugel wurde von der Volkssternwarte Laupheim e.V. an die Wielandschule gespendet. Die Auszubildenden Firma Iveco Magirus Ulm unterstützten die Wielandschule in der Umsetzung der technischen Details, d.h. sie verbauten die Kugellager und fertigten die Montageplatte an. Die Kunststoffkugel wurde nach der Montage mit speziellen wetterfesten Farben durch die Wielandschüler gestaltet.

 

Weltkugel

 

Weitere Informationen:

 

 

Startseite   |   Anregungen   |   Login   |   Impressum   |   Datenschutz
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
Veranstaltungen
 
 
 
 
 
SchulfruchtTandemb1
 
Stern BewegungStern Ernährung